Maker Days Vol.2: Analog meets Digital

Die zweite Ausgabe der Maker Days, die von Salzburg Research gemeinsam mit dem Verein Spektrum in der Stadt:Bibliothek organisiert wird, ist erfolgreich gestartet. Rund 30 Kinder designten und erstellten vergangenen Freitag ihre individuellen Keksausstecher – sowohl analog als auch digital. Einerseits wurde Blech zurechtgeschnitten und in die verschiedensten Formen gebogen und zusammengelötet. Andererseits durften die Kinder ihre Formen mit Cookie Caster entwerfen und am 3D-Drucker ausdrucken.

Weitere Informationen und Bilder gibt es hier: http://www.salzburgresearch.at/2016/maker-days-vol-2-analog-meets-digital-2/