Lange Nacht der Forschung 2018

Am Freitag, 13. April 2018 heißt es wieder: Eintritt frei in die Lange Nacht der Forschung. Die Vorbereitungen zur achten Langen Nacht der Forschung sind gestartet. Dann schafft die LNF18 wieder spannende Orte der Begegnung und präsentiert eine Nacht lang Aktuelles und Faszinierendes aus Wissenschaft und Forschung. Wissenschaftliche Einrichtungen, Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, sowie Schulprojekte, außeruniversitäre Forschungsinstitutionen, Infrastrukturbetreiber/innen, Industriebetriebe und innovative Einzelunternehmen erlauben spannende Einblicke in die vielfältige Welt der Wissenschaft und Forschung. Die Veranstaltung ist branchen- und themenoffen, wobei der inhaltliche Anspruch an Wissenschaft und Forschung gewahrt sein muss. Die größte Veranstaltung zur Wissenschaftskommunikation hat das Ziel, bei freiem Eintritt Wissenschaft und Forschung auf innovative, verständliche und unterhaltsame Weise zu präsentieren.